Wır nehmen dıe Verantwortung für dıe Welt ernst
SPENDEN

ILA Europe 2020 – Ramadan

Sowohl in den vergangenen Jahren als auch heute lassen wir unsere Freunde in Afrika nicht alleine und stehen ihnen auch in diesem Ramadan-Monat mit diversen Hilfen bei. Durch die Kooperation mit unseren Partnervereinen und unseren erfahrenen freiwilligen Helfern, können wir Ihre Lebensmittelpaket-Spenden, Iftar-Spenden, Sahur-Spenden, Zekat (Pflichtabgabe), Sadaka (Almosen), Fitre (Almosen im Ramadan), Fidye (Ersatzleistung zum Fasten)und alle weiteren Spenden an bedürftige Menschen weiterleiten und bemühen uns, sie stets zu unterstützen.

Auch in diesem Ramadan-Monat waren wir bei den bedürftigen Familien!

     Die Menschheit durchlebt aktuell eine schwierige Zeit, die von viel Unbehagen und Unsicherheit geprägt ist. Zusätzlich zu der aktuellen Situation gibt es in Afrika viele obdachlose Menschen; Menschen, die unter sehr schweren Bedingungen leben, nicht genug an Essen gelangen und auch keinen Zugang zu sauberem Wasser haben. Ebenso können gesundheitsfördernde Maßnahmen nicht wahrgenommen werden. Dies führt dazu, dass die Menschen in Afrika mit einer Vielzahl von Problemen konfrontiert sind.

     Während in der Corona-Pandemie täglich weltweit Millionen von Testergebnissen ausgewertet und Fallzahlen veröffentlicht und eruiert werden, ist es in Afrika nicht einmal möglich die vorhandenen Fälle und die Dimension dieser abzuschätzen.

     Aufgrund der aktuellen Pandemie war es für viele Vereine, die seit Jahren in Afrika agieren und Hoffnungsträger für unsere afrikanischen Freunde waren, während des heiligen Monats Ramadan nicht möglich, die bedürftigen Menschen in Form von Lebensmittelpaketen und sonstigen Hilfen zu unterstützen. Unsere Arbeit war daher mit einer viel größeren Verantwortung verbunden und bedeutungsvoller denn je.

     Trotz all den Missständen versuchen wir durch koordiniertes Arbeiten Ihre Spenden, seien es Lebensmittelspenden, Iftar-Spenden, Sahur-Spenden, Zekat (Pflichtabgabe), Sadaka (Almosen), Fitre(Almosen im Ramadan), Fidye (Ersatzleistung zum Fasten) und alle weiteren Spenden, an die bedürftigen Familien weiterzuleiten und sie zu unterstützen.

Wir Danken allen Spendern, die uns unterstützt haben, herzlichst!

:
blankHaben Sie Fragen?