Wır nehmen dıe Verantwortung für dıe Welt ernst
SPENDEN

ÜBER UNS

ILA steht für International Liability Association. Wir nehmen die Verantwortung für die Welt ernst.

Wir vom Verein ILA sind der Meinung, dass sich die Welt verändern kann, wenn Menschen Verantwortung übernehmen und man sich auf sie verlassen kann. Auch bringen kleine Schritte große Veränderungen mit sich – dies ist unsere Überzeugung.

So gründeten wir am 20.12.2018 unseren Verein in Mainz. Unser Ziel ist es überall auf der Welt uns einzusetzen für Bildung und menschenwürdige Lebensumstände für alle Menschen, wo auch immer sie leben sollten. Unser Kampf gilt vor allem Hunger, Durst und Krankheiten. Darüber hinaus engagieren wir uns für die soziale und kulturelle Entwicklung und für die Stärkung eines brüderlichen Zusammenlebens der Menschen auf der ganzen Welt.

Unsere Projekte richten sich an alle Menschen auf der Welt, ohne Unterschied von Sprache, Religion, Hautfarbe, Rasse, Konfession, Weltanschauung, Klasse, Geschlecht, Region oder Land.

Im Rahmen der in unserer Satzung festgelegten Grundsätze arbeiten wir daran, das Bewusstsein der Menschen für soziale Verantwortung, Zusammenarbeit und Solidarität zu stärken und das sozioökonomische Niveau der Gesellschaften in denen wir uns engagieren, zu erhöhen.

Unser Verein engagiert sich bei der Bewältigung von humanitären Krisen und Katastrophen wie Hunger, Durst, Dürre, Erdbeben, Feuer und Überschwemmungen. Wir sind überall da wo Menschen Hilfe benötigen.

Unsere Arbeit begann mit dem ehrenamtlichen Engagement von einigen Wenigen. Erst am 20.12.2018 gründeten wir den Verein. Mit Ihrer Unterstützung möchten wir diese unsere Arbeit fortsetzen und erweitern.

Haben Sie Fragen?